Passiert, notiert ...

Der TV Seeheim hat seinen Übungsbetrieb gemäß den Corona-Richtlinien des Landes Hessen in allen Abteilungen gestartet..

Der erste Termin ist verschoben auf den 10. Juni 2021

Der TV Seeheim hat einen Defibrillator (Defi)  in seinem Sportheim installiert. Der Defi ist lebenswichtig, wenn bei einem Menschen ein plötzlicher Herzstillstand auftritt.

Die Tango Argentino-Gruppe ist der Tanzsportabteilung des TV 1893 Seeheim angegliedert. Die Übungsabende für Vereinsmitglieder und Schnupper-Gäste finden am Freitag, 21:00 – 24:00 Uhr, im TVS-Sportheim, Christian-Stock-Stadion, statt. Alle interessierten Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, einmal echte Tango-Atmosphäre zu erleben und Musik zu genießen.

Die Weltmeisterschaften im Rope Skipping im Juli 2015 sollten das Highlight der Wettkampfsaison für die ROPIDZ darstellen. Vom 20. Juli bis 26. Juli 2015 trafen sich fast 700 Teilnehmer aus 23 Nationen in Paris, darunter auch 21 Aktive und 4 Betreuer des TV 1893 Seeheim, um sich bei den World Jump Rope Championships zu präsentieren.

Im Juni 2019 hatten sich die jungen Leichtathleten des TV 1893 Seeheim für das Hessische Kinderleichtathletik-Finale qualifiziert. Am Samstag, den 24.08.2019, war es dann soweit. Die Roten Tiger der Altersklasse U12 (10-11-Jährige) reisten zusammen mit Eltern und Trainern nach Langen, dem diesjährigen Ausrichter des Finales. 16 Mannschaften aus ganz Hessen waren am Start.